CUBAREISE.INFO
Dieter Späth
Am Reethövel 10 25348 Glückstadt
Tel. 04124 / 548 756
Handy 0172 / 411 6224
Email
d.spaeth@cubareise.info

CUBAREISE.INFO

Spanisch auf 4 Rädern

Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen

Wenn ich mit Interessenten für einen Spanischkurs in Kuba spreche, diskutieren wir auch immer wie sich der Wunsch während des Aufenthaltes auch möglichst viel von diesem faszinierenden Land kennen zu lernen mit dem Spanischunterricht verbinden lässt.
Einige meiner Gäste entscheiden sich dann ihren Aufenthalt nur in Havanna zu verbringen. Für den ersten Tag nach ihrer Ankunft buchen sie dann eine individuelle Stadtführung mit einer deutsch sprechenden kubanischen Reiseleiterin durch das “historische” Havanna, um die Altstadt (Habana Vieja) und Centro Habana kennen zu lernen. Und für die Folgetage entscheiden sie sich für den Einzelunterricht am Vormittag. Die übrigen Zeiten gestalten sie nach eigenen Interessen - immer mit der Möglichkeit, sich Tipps von der Spanischlehrerin geben zu lassen.

Die Übernachtungen werden meist in den Privatunterkünften (casa particular) gebucht, in denen auch der Unterricht stattfindet. Damit können meine Gäste hautnah das Leben in den kubanischen Familien kennenlernen und ihre neu erworbenen Spanischkurse gleich in der Praxis erproben.

Immer häufiger wurde mir in den Beratungsgesprächen aber auch die Frage gestellt, wie sich der Spanischunterricht mit dem Kennenlernen des landschaftlich besonders reizvollen Westens Kubas, insbesondere mit einem Aufenthalt im Vinalestal, verbinden lässt. Andere Gäste interessierten sich mehr für Besuche in den zum Weltkulturerbe erklärten Städten Cienfuegos und Trinidad in Zentralkuba.
Mit diesen Interessenten habe ich dann jeweils eine ganz individuelle Reise “Spanisch auf 4 Rädern” entwickelt. Ich werde Ihnen dafür jetzt kein fertiges Reiseprogramm vorstellen, denn auch diese Reise plane ich ganz individuell - für den Zeitpunkt und die Dauer des Aufenthaltes und Unterrichts, die vorhandenen Spanischkenntnisse und die Zielsetzungen des Unterrichts, die Wünsche zur Unterbringung im Hotel oder privat und ob die Fahrt durch das Land mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder im Leihwagen durchgeführt werden soll.
Aber ich gebe Ihnen gerne ein Beispiel, damit Sie einen Eindruck von einer solchen Reise bekommen. Dieser Gast hatte sich für 8 Tage “Spanisch auf 4 Rädern” entschieden. Im Anschluss hat er dann alleine mit dem gemeinsam ausgearbeiteten Reiseplan im Leihwagen Zentralkuba besucht. Den Flug konnten wir ihm übrigens zum Sondertarif mit der Iberia anbieten. Und die für die Einreise nach Kuba notwendige Touristenkarte hat er auch von uns erhalten.

Beispiel 7 Tage Spanisch auf 4 Rädern

04.03.

Flug nach Havanna mit Iberia von Frankfurt über Madrid

 

Transfer vom Flughafen

04. - 08.03.

Aufenthalt mit Spanischunterricht in Havanna

 

4mal Übernachtung mit Frühstück in einer casa particular in Centro Habana nahe dem Prado, Parque Central und Málecon

05.03.

5stündige Stadtführung mit der Spanischlehrerin durch das "historische" Havanna (Vieja und Centro Habana)

06. + 07.03.

jeweils 5 Stunden Einzelunterricht in der Unterkunft

08. - 11.03.

Rundreise West-Kuba mit jeweils 8 Stunden Begleitung durch die Spanischlehrerin

08.03.

Bustransfer von Havanna nach Pinar del Río

 

Spanischunterricht in der Privatunterkunft und gemeinsamer Bummel durch die "Stadt der 1000 Säulen"

08. - 09.03.

1mal Übernachtung mit Frühstück in einer casa particular im Zentrum von Pinar del Río

09.03.

Bustransfer von Pinar del Río nach Vinales

 

Spanischunterricht und gemeinsame Besichtigung der Mural de Prehistoria und der Cueva de los Indios

09. - 11.03.

2mal Übernachtung mit Frühstück in einer casa particular im Zentrum des Ortes Vinales

10.03.

ca. 4stündige Wanderung mit kubanischem Führer und Spanischlehrerin durch das Vinalestal - u. a. mit Besuch eines Tabakbauern und Mittagessen beim Bauern

 

anschließend Spanischunterricht

11.03.

Bustransfer von Vinales nach Havanna

 

nach der Ankunft Ende der Reise "Spanisch auf 4 Rädern" - eigenes Programm

Der Gesamtpreis für dieses Reiseprogramm einschließlich der Kosten für den Unterricht und die Kosten der Begleitung betrug 695 Euro.

Wenn ich Ihnen mit diesem Beispiel Anregungen für Ihren ganz individuellen Aufenthalt in Kuba mit Spanischunterricht geben konnte, freue ich mich auf das Gespräch mit Ihnen. Sie erreichen mich telefonisch unter +49 4124 548756 oder +49 172 4116224. Oder senden Sie mir eine Email an d.spaeth@cubareise.info. Wenn Sie mir einen Termin für das gewünschte Gespräch und Ihre Telefonnummer nennen, rufe ich Sie gerne auch an. Passt es für Sie zeitlich besser, können wir das Telefonat auch am späteren Abend oder Wochenende führen.

zum Seitenanfang